Alexander Nachama ist Landesrabbiner der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen. Foto: Paul-Philipp Braun

Der Landesrabbiner lädt ein Alexander Nachama im Gespräch

Montag | 28.03.2022 | 19:00 Uhr
Erfurt | Kulturzentrum der Jüdischen Landesgemeinde | Juri-Gagarin-Ring 21 99084 Erfurt

In diesem neuen Format sollen wechselnde Themen aus der religiösen Perspektive betrachtet werden. Ziel ist es, moderne Einblicke in die über 3000 Jahre alte jüdische Tradition zu geben. Dazu lädt sie Landesrabbiner Alexander Nachama herzlich ein.
Thema am 28. März: Juden im Militär. Am 28. Mai 2020 verabschiedete der Bundestag das Gesetz über die jüdische Militärseelsorge, insgesamt zehn Militärrabbiner:innen sollen in den nächsten Jahren ihren Dienst aufnehmen. Was sagt die jüdische Tradition dazu? Ist es aus religiöser Perspektive möglich, im Militär zu dienen? Und wie lässt sich in Kriegszeiten das Gebot „Du sollst nicht morden“ einhalten?

Eintritt frei, Anmeldung unter pr@jlgt.org erbeten

Jüdische Landesgemeinde Thüringen →