Alexander Nachama ist Landesrabbiner der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen © Paul-Philipp Braun

Der Landesrabbiner lädt ein Alexander Nachama im Gespräch mit Lutz Balzer und dem Misrach-Projekt über die jüdischen Feiertage

Sonntag | 06.11.2022 | 16:00 Uhr
Erfurt | Kulturzentrum der Jüdischen Landesgemeinde | Juri-Gagarin-Ring 21 99084 Erfurt

In diesem neuen Format sollen wechselnde Themen aus der religiösen Perspektive betrachtet werden. Ziel ist es moderne Einblicke in die über 3000 Jahre alte jüdische Tradition zu geben. Dazu lädt sie Landesrabbiner Alexander Nachama herzlich ein.

Für die Veranstaltung hat Landesrabbiner Alexander Nachama das Misrach-Ensemble eingeladen. Anhand von Liedern zum Schabbat, wird er den Ablauf des G’ttesdienstes in der Synagoge erläutern.

Mit
Boris Langenbach- Klarinette
Lev Guzman- Bratsche
Karolin Weigel- Flöte
Klaus Hagedorn- Percussion
Lutz Balzer- Gitarre, Gesang

Eintritt frei

Jüdische Landesgemeinde Thüringen →